Frithsden.co.uk

| Family | Old Apsleyans  | email me |
 
  World Cup

 

 
INCOGNITO TOADS MEET IN WORLD CUP

So you thought you recognised Rudi Voeller.  Of course he looks familiar.  He is of course Colin Hales.  'Hales' the Anglo Saxon derivative of the German "Halle" has managed to keep his alter ego secret for years.  It's out of the bag now Colin!

 

 
 

Seen right, Colin gets a briefing from Franz Beckenbaur on tactics.  Franz is not a toad. 

 
  Colin is seen here congratulating Brasil on their victory.  The coincidence continues!  The scourge of the Germans, The Brasilian Ace, could it be Ronaldino Moss?  If thats you Ron, where did you get that tan?  
Hales utters..
This email was received from Rudi Halles

Liebe Ronaldo
Himmel!!! Meine kleine Stück von Mondlichting ist ausgefunden, in speit von mein kraftisch Verkleiden - das blonde mullet HaarStück das ich habe von feinste Qualität Peruvianen Llama Pubes gemachen hatte.
So, wie haben meinen Jungen gemacht? Gern, spielen gegen Saudi Arabia (Mohammed, King Fahd, Imam of Mecca, your boys took one hell of a beating…), Cameroonien, Die Vereinigte Staaten und Suden Korea ist ein Stück von Piss und wir sind über das Mond. Aber Brasil sind ein andere Kessel von Fisch. Naturlich, es war so unglücklich das wir kein Ballack haben für die Endspiel. Ohne Ballack, wir haben kein Voom. Und Ollie Kahn - was ein ButterFinger! Uber Ronaldo, was kann man sagen? Er hat die Zahne von George Formby aber die Beine von Godzilla. So haben wir ein richtig Gefüllung bekommen und wir sind krank so ein Papagei. So, ungemütlich, jetzt komm ich zurück nach die Tag Arbeit - mehr ‘Management’, mehr Ballacks. Gruss Rudi

 PS If you didn't do O level German, this may not make much sense. Then again, if you DID do O level German, it won't make any bleedin' sense. How about that liquid lunch in London? I'm around all summer apart from early August.

 
 
Why Brasil Beat Turkey


Brasil


Turkey

 

 
 
 


06 November, 2004         © Ron Moss